7 Leitlinien für Insights & Data

Der Weg zum erkenntnisorientierten Unternehmen ist steinig. Denn es gibt viele Dinge zu beachten, wenn Sie Big Data und innovative Analytics-Lösungen nutzen möchten. Wir haben sieben Leitlinien entwickelt, die Ihnen zeigen, wie Sie nicht nur Wert aus Ihren Daten schöpfen, sondern geschäftliche Erkenntnisse – oft auch als Insights bezeichnet – in den Mittelpunkt Ihres Handelns stellen können.

 

In jedem Unternehmen wird tagtäglich eine Fülle von Entscheidungen getroffen. Die Datenexplosion zwingt Unternehmen, Daten immer schneller aufzunehmen, zu integrieren und zu analysieren, um daraus Erkenntnisse zu gewinnen - als Grundalge für jede geschäftliche Entscheidung. Wenn Sie Ihren Mitarbeitern Insights zeitnah an die Hand geben, helfen Sie Ihnen, bessere Entscheidungen zu treffen.

 

Dafür müssen Sie sowohl die eigenen, internen Geschäftsdaten nutzen als auch den wachsenden Strom von Big Data aus neuen internen und externen Quellen. Auch is es wichtig, dass Sie die Art und Weise des Datenmanagements und -zugriffs im Blick behalten - und die eigene Kultur im Umgang mit Daten und Ansätzen der Datennutzung überdenken. Eine echte Mammut-Aufgabe.

Die Reise zum insights-driven Unternehmen

Wir haben sieben Leitlinien entwickelt, die Ihnen bei der Transformation zu einem erkenntnisorientierten Unternehmen helfen. Wenn Sie diese Prinzipien beherzigen, können Sie einen echten Mehrwert aus Ihren Daten ziehen – das erleben wir Tag für Tag bei unseren Kunden.
 
1. Starten Sie die Reise innerhalb ihres fachlichen und technologischen Kontexts
 
Der Ausgangspunkt Ihrer Reise sind die Ziele Ihres digitalen Geschäfts. Planen Sie Ihre Meilensteine zur Erschließung neuer Datenquellen so, dass sie Ihnen helfen, die Ziele Ihrer Digitalen Transformation zu erfüllen. Mindestens genauso wichtig: Auf den Startpunkt Ihrer Reise kommt es an – bedenken Sie dabei sowohl Ihre Reife im Hinblick auf Daten als auch in technologischer Hinsicht.
 
 
2. Bereiten Sie Ihre Datenlandschaft auf die anstehende Datenflut durch miteinander vernetzte Personen und Dinge vor
 
Eine Fülle neuer Technologien kann Ihnen bei der Erfassung und dem Management der Datenflut helfen. Ihre neue Datenlandschaft sollte ein Mix aus diesen neuen Technologien und darauf abgestimmt sein, die optimale Lösung im Hinblick auf Kosten, Flexibilität und Schnelligkeit zu liefern. Dabei ist es wichtig, dass der Ansatz zu ihren spezifischen Daten passt und das Interesse Ihrer Organisation an geschäftlichen Erkenntnissen erfüllt.
 
 
3. Meistern Sie Governance, Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer Datenbestände
 
Erkenntnisse aus unzuverlässigen Daten sind noch schlimmer als gar keine Erkenntnisse. Gleichermaßen gilt: IT-Systeme können versagen. Wenn die Daten dann nicht angemessen geschützt und im Hinblick auf Datenschutzprobleme vertraulich behandelt werden, kann das Unternehmen schnell gefährdet sein. Der Schlüssel zum Erfolg ist daher, die eigene Organisation im Hinblick auf die Wertschöpfung durch Daten kontinuierlich zu verbessern und zu industrialisieren.
 
 
4. Entwickeln Sie eine von Data Science geprägte Unternehmenskultur
 
Data Science öffnet die Tür zu neuen Insights. Schaffen Sie eine Unternehmenskultur mit hoher Wertschätzung und Verständnis für den Mehrwert, der aus Daten gezogen werden kann. Nur wenn Sie dies überall in Ihrer Organisation vorleben und systemisch die Entscheidungsgrundlagen verbessern, werden Sie beim Wandel zum insights-driven Unternehmen erfolgreich sein.
5. Entfesseln Sie das Potenzial von Daten und Insights-as-a-Service
 
Die Nachfrage von Mitarbeitern nach Informationen und den daraus gewonnenen Erkenntnissen wächst bei allen Organisationen ständig. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Mitarbeiter jederzeit und von überall auf die Informationen zugreifen können, die sie gerade benötigen. Ihr wichtigstes Ziel ist der Aufbau einer leistungsstarken Plattform, die diese Business Insights on-demand bereitstellt.
 
 
6. Machen Sie die Nutzung von Insights aus Analytics zu einer elementaren Geschäftskennzahl
 
Ermitteln Sie, wo Sie wirklichen Nutzen und Wert durch den Einsatz von Analytics gewinnen und wo nicht. Wenn Daten zu einem Ihrer wertvollsten Güter werden, dann behandeln Sie sie auch so: Nehmen Sie sie in die Gruppe Ihrer wichtigsten Unternehmenskennzahlen auf und berücksichtigen Sie den Wert Ihrer Daten bei der regelmäßigen Überprüfung Ihres Geschäfts.
 
 
7. Stärken Sie ihre Mitarbeiter mit Insights – auch am Point of Action
 
Die Mitarbeiter in allen Abteilungen und Rollen sind tagtäglich bei Entscheidungen gefordert – auf Mikro- wie auf Makroebene. Ob sie nun im Bereich Finanzen, Lieferkette, Beschaffung oder Marketing oder in einem anderen Unternehmensbereich arbeiten: Versorgen Sie Ihre Teams mit Erkenntnissen aus Analytics in Echtzeit, denn das kann für Ihren Erfolg entscheidend sein.
Wir denken vor
 
Wir erleben jeden Tag, dass Unternehmen durch diese sieben Leitlinien einen echten Mehrwert generieren – aus internen und externen, strukturierten und unstrukturierten Daten. Unsere führenden Experten für Daten-Management haben exzellente Branchenkenntnisse und unterstützen eine ganze Reihe von Unternehmen mit ihrem Know-how. Sie kreieren globale Lösungen für die Fortune-500-Unternehmen ebenso wie passgenaue Anwendungen für lokale Unternehmen.
 
Assessment zu den sieben Leitlinien
 
Unser Insights- & Data-Team hat für die sieben Leitlinien eine App entwickelt. Mit dieser können Sie einschätzen, wie weit ihr Unternehmen bereits auf der Reise zu einer insights-driven Organisation ist. Zusammen mit Ihrem Ansprechpartner bei Capgemini beantworten Sie einfache Fragen zu den sieben Leitlinien: Kontext, Landschaft, Governance, Kultur, Plattform, Wertschöpfung und Insights. So erhalten Sie eine Momentaufnahme Ihrer aktuellen Situation. Auf dieser Basis entwickeln wir eine klare Empfehlung für Sie und definieren gemeinsam ein Maßnahmenbündel, mit dem Sie eine erkenntnisorientierte Kultur und Architektur anstreben können.
 
Mehr erfahren
 
Mit dem richtigen Ansatz und der passenden Technik kann Ihre Organisation Insights auf bessere Art und Weise nutzen. Um mehr Informationen über unseren einzigartigen Leitlinien-Ansatz zu erhalten und zu erfahren, wie diese Ihrem Unternehmen helfen können, bieten wir Ihnen einen Insights Check-Up an. Nutzen Sie einfach unsere App oder kontaktieren Sie unsere Insights- & Data-Experten und schreiben Sie an Rüdiger Eberlein.