AFCEA Mittagsforum

  • Januar 20, 2017
  • Hotel Hilton, Berliner Freiheit 2, 53111 Bonn

Mitgliedsfirmen stellen sich vor

Der AFCEA Bonn e.V. ist ein neutrales und gemeinnütziges Forum für den Informationsaustausch im Bereich IT. Traditionell stellen sich die Mitgliedfirmen regelmäßig in den vom AFCEA initiierten Mittagsforen vor. Am 20. Januar 2017 ist die Reihe an Capgemini und für diese Gelegenheit haben wir ein spannendes Thema vorbereitet:

 

Wirkungsoptimierte und ressortübergreifende Vernetzung - wie gesamtheitliche Architekturen und sichere Cloud Services die Interoperabilität stärken

 

Unter dieser Überschrift betrachten wir Aspekte der vernetzten Sicherheit und Einsatzführung vor den Hintergrund aktueller Bedrohungen der inneren und äußeren Sicherheit und beleuchten in diesem Zusammenhang die Chancen der Digitalisierung. Für die Bundeswehr - als Akteur in der äußeren Sicherheit wie als Unterstützungskraft im Inneren - sind funktionierende und sichere, homogene und interoperable IT-Architekturen eine elementare Voraussetzung zur Erfüllung ihres Auftrages. Gerade die Interoperabilität stellt alle Beteiligten der Sicherheitsarchitektur vor eklatante Herausforderungen. Dies gilt insbesondere für die Gefahren und Risiken, die der Cyberraum mit sich bringt. 
So möchten wir wiederum den Dialog zwischen Anwendern, Angehörigen von Lehre und Forschung sowie Herstellern und Dienstleistern auf allen Gebieten der Informations- und Kommunikationstechnik fördern und die Möglichkeit zum Informationsaustausch bieten.

 

Programm:

  • 10:00 Uhr: Begrüßung, GenMaj Erich Staudacher Vorsitzender AFCEA Bonn e.V. 
  • 10:10 Uhr: Thematische Einführung, Dr. Markus Hellenthal, Geschäftsleiter Öffentlicher Sektor Capgemini 
  • 10:30 Uhr: Vorstellung Capgemini, Lösungen für die Bundeswehr und andere Sicherheitsorganisationen 
  • 10:45 Uhr: Kurzvorträge zu Interoperabilität und gesamtheitliche Architekturen 
  • 11:30 Uhr: Kaffeepause 
  • 12:00 Uhr: Kurzvorträge zu Cloud Services und Mobilty 
  • 12:40 Uhr: Cyber Security, Cyber Defence, Cyber Warfare                               
  • 13:10 Uhr: Zusammenfassung und Diskussion
  • 13:30 Uhr: Vertiefende Gespräche bei einem Mittagsimbiss

 

Besuchen Sie die Event-Website

Meets our experts