IT-Trends-Blog

IT-Trends-Blog

Opinions expressed on this blog reflect the writer’s views and not the position of the Capgemini Group

Was sind die Trends im Jahr 2014?

Kategorie: Trends am Horizont
iStock | © ThinkstockBig Data, Cloud, Mobile und Social Media: Kein Analyst hat diese Themen im Jahr 2013 ausgelassen. Es wurde viel geschrieben und viel prognostiziert. Nun steht der Jahreswechsel bevor und ich frage mich, welche Themen die Analysten im kommenden Jahr aufgreifen und zu Trends machen werden. Vielleicht das Internet der Dinge beziehungsweise Machine-to-Machine Communication?
 
Letztere gewinnt laut den ersten Vorab-Ergebnissen der IT-Trends-Studie 2014 derzeit an Bedeutung. Und zwar nicht nur als medialer Hype, sondern ganz real in der Praxis der IT-Abteilungen. Aber die Auswertungen zeigen auch andere interessante Aspekte: Der Aufbau von eigenen Clouds beispielsweise scheint im Alltag anzukommen, während die CIOs Big Data immer noch sehr verhalten gegenüber stehen. Vielleicht finden Sie etwas Muße und überlegen einmal welche ganz persönlichen (IT)-Entwicklungen sie gerne im nächsten Jahr sehen würden. Ich bin gespannt, ob sie deckungsgleich sind mit den Themen der kommenden IT-Trends-Studie, die wir am 28.01.2014 veröffentlichen. und freue mich auf jeden Kommentar.
 
Im Namen aller Autoren des IT-Trends-Blog wünsche ich Ihnen einen guten Rutsch ins kommende Jahr. Bleiben Sie gesund und dem IT-Trends Blog auch 2014 gewogen.


Bildnachweis: iStock | © Thinkstock

Über den Autor

Thomas Heimann
Thomas Heimann
Thomas Heimann leitet die Erhebung der jährlichen IT-Trends und interessiert sich vor allem für neue Technologien und die Möglichkeiten und Veränderungen, die sie mit sich bringen. Ein Beispiel dafür ist das Thema SOA, zu dem er ein Expertenteam bei Capgemini aufbaute und mehrere Jahre lang Workshops leitete sowie Vorträge hielt, unter anderem für die Computerwoche. Der Diplom-Informatiker berät derzeit Regierungsorganisationen und Behörden in Fragen der IT.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.