Daten-Anonymisierung

Entdecken Sie unser effizientes Angebot zur Daten-Anonymisierung, das skalierbar ist und innerhalb Ihres Unternehmens beliebig genutzt werden kann. Mit unserer ganzheitlichen Lösung bieten wir Ihnen einen sicheren und kosteneffizienten Ansatz.
 
Der Schutz von Daten gewinnt rasant an Bedeutung. Kunden sind aufgrund des starken Anstiegs von Datendiebstählen und Cyber-Attacken zunehmend besorgt um die Sicherung ihrer Daten in Unternehmen. Der Gesetzgeber, Aufsichtsbehörden und andere Institutionen erlassen immer mehr und immer schärfere Regeln, mehr und mehr Unternehmen sind davon betroffen. Allerdings anonymisieren viele Unternehmen immer noch ad hoc. Und das erweist sich oftmals als unverlässlich und ist mit einem hohen manuellen Aufwand verbunden.

Die Zeit ist reif für eine verlässliche und koordinierte Daten-Anonymisierung

Die Maskierung von Daten ist eine überaus wertvolle und effiziente Methode, um diese gemäß den geltenden Schutzanforderungen ohne Risiken im Hinblick auf Datenschutz, Sicherheit und Compliance für den jeweiligen Zweck bereitzustellen. Somit lassen sich zum Beispiel IT-Kosten erheblich reduzieren, indem auch die Entwicklung und der Test von datenschutzrelevanten Anwendungen an externe Partner und/oder offshore vergeben werden können.

Sicher und reibungslos: Daten-Anonymisierung für alle Anwendungen

Unsere ganzheitliche Lösung beruht auf fünf Säulen:
 

1. Data Governance
Ein perfekt auf Ihr Unternehmen zugeschnittenes Data-Governance-Programm definiert die nötigen Prozesse und Verantwortlichkeiten, damit die vorhandenen Datenschutz-Anforderungen sicher und korrekt umgesetzt werden.
 
2. Metadaten
Metadaten bilden das Herz unserer Lösung. Sie enthalten insbesondere die unternehmensspezifischen Regeln für die Maskierung der Daten, die somit kostengünstig und konsistent zentral verwaltet und gepflegt werden können.
 
3. Business Glossary
Ein zentrales Verzeichnis von Geschäftsobjekten, wobei jedes Objekt mit den zugehörigen Regeln für die Maskierung verbunden werden kann.
 
4. Data Masking Service
Für den Aufbau und die Weiterentwicklung des Data Masking Services wird ein technologie-unabhängiger Prozess entworfen, der für alle möglichen Konstellationen tragfähig ist. Durch eine geeignete Überwachung können mögliche Schwachstellen schnell und einfach identifiziert und behoben werden.
  
5. Technologie
Erst eine passende Technologie ermöglicht die effiziente Steuerung, Implementierung und Nutzung aller Prozesse und Komponenten.
 
 

Grafik: Unsere Lösung zum Data Masking (Überblick)

 
In Zusammenarbeit mit unserem Partner Informatica setzen wir auf marktführende Werkzeuge zur Datenintegration wie PowerCenter, PowerExchange und ILM, um Ihnen eine zuverlässige, effiziente und gesetzeskonforme Maskierung Ihrer schutzbedürftigen Daten in folgenden Varianten bieten zu können:
  • Persistentes Data Masking: Vertrauliche Daten werden dauerhaft entfernt, bevor diese in eine ungeschützte Umgebung oder andere Anwendungen übertragen werden.
  • Dynamisches Data Masking: Benutzer sehen nur die Daten, die sie gemäß festgelegter Regeln sehen dürfen, während andere vertrauliche Daten für sie unsichtbar bleiben.

 

Ihre Vorteile:

  • Konsistente Daten
  • Einhaltung bestehender Datenschutzregelungen
  • Skalierbarkeit und Replizierbarkeit innerhalb Ihres Unternehmens
  • Sicheres Testen, das bei Bedarf ausgelagert werden kann
  • Lückenlose Anwendung, da nur eine Version von Testdaten für verschiedene Applikationen verwendet wird
  • Zentrale und damit schnelle und kosteneffiziente Möglichkeit zur Anpassung der bestehenden  Datenschutzregeln aufgrund geänderter Anforderungen
  • Minimales Risiko im Hinblick auf finanzielle Einbußen und Rufschädigung durch Datenschutzverletzungen

Profitieren Sie von unserem effizienteren Ansatz zur Daten-Anonymisierung

Eine ganze Reihe unserer Kunden rund um den Globus konnte bereits von unserem Ansatz zur Anonymisierung von Daten profitieren. So haben wir zum Beispiel für zwei global tätige Bankhäuser folgende Einsparungen erreichen können:
  • 30 Prozent Einsparung bei Kosten und Aufwand durch unternehmensweite Daten-Anonymisierung in Form eines Managed Service
  • Erhebliche Kosteneinsparungen bei bestehenden Masking-Anforderungen und 20 Prozent Kosteneinsparung bei den Anwendungen zur Datenmaskierung
Related Solutions