Datenschutzerklärung

Capgemini ist davon überzeugt, dass die Etablierung von Vertraulichkeit und Geheimhaltung für ein nachhaltiges Wachstum des Internets massgeblich ist.

Einführung

Um Ihnen über die Policies und Aktivitäten hinsichtlich der Sammlung, Nutzung und Übertragung personenbezogener Daten im Internet zu informieren, stellen wir Ihnen eine elektronische Version dieser Policy zur Verfügung. Diese Bestimmungen gelten für alle Websites in der Europäischen Union, die im Besitz von Capgemini S.A. und/ oder von Unternehmen sind, die von Capgemini S.A. direkt oder indirekt (nachfolgend gemeinsam „Capgemini“ genannt) kontrolliert werden, oder von diesen betrieben werden, es sei denn, eine bestimmte Website zeigt ihre eigene Geheimhaltungsbestimmungen an (z.B. www.sogeti.com).

Capgemini S.A. oder eine der von Capgemini S.A. mittelbar oder unmittelbar kontrollierten Unternehmen ist die Verantwortliche Stelle für die über die entsprechende Website erhobenen und verarbeiteten Daten. In dieser Funktion ist jede dieser Capgemini-Einheiten im Hinblick auf die Verarbeitung personenbezogener Daten über die Websites bei den zuständigen Datenschutzbehörden (sofern vorgeschrieben) registriert.

In dieser Policy bezeichnet “personenbezogene Daten” Informationen, die sich auf einzelne Person beziehen und direkt oder indirekt diese Person identifizieren (gemeinsam mit anderen Informationen, in deren Besitz Capgemini mit großer Wahrscheinlichkeit kommen kann) wie beispielsweise Name, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer.

Sammlung personenbezogener Daten

Im Allgemeinen können Sie die Websites von Capgemini besuchen, ohne eigene personenbezogene Daten weitergeben zu müssen. Um jedoch auf einige Bereiche unserer Websites zugreifen zu können, wie z.B. um bestimmte Dokumente herunterzuladen oder für andere spezielle Zwecke, müssen wir eventuell von Ihnen personenbezogene Daten abfragen.  Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten nicht an uns weiter geben möchten, werden Sie die von unserer Website angebotenen entsprechenden Funktionalitäten wie z.B. Kommunikation, Herunterladen von Dokumenten oder Recruiting nicht nutzen können. Die Zwecke, zu denen Ihre personenbezogenen Daten gesammelt werden, sind gemeinsam mit einer kurzen Beschreibung darüber, wie Ihre personenbezogenen Daten in jedem Einzelfall behandelt werden, nachfolgend beschrieben.

  • Kommunikation mit Ihnen. Wir bearbeiten Ihre Kommentare oder andere Anfragen, die Sie uns über unsere Website einreichen, wie beispielsweise Online-Abfragen, geschäftliche Anfragen oder eine Teilnahmebestätigung für eine Konferenz. Hierzu kann es notwendig sein, Sie telefonisch zurückzurufen oder mit Ihnen per E-Mail zu kommunizieren.
  • Direktmarketing und Promotion. Bei Direktmarketing oder Promotion von oder im Namen von Capgemini kann es vorkommen, dass wir Sie mit speziellen Informationen, die Sie online angefragt haben, oder mit allgemeinen Infos über andere Angebote von Capgemini versorgen  oder Ihnen die Teilnahme an Online-Wettbewerben oder die Registrierung für gesponsorte Events ermöglichen. Wenn wir personenbezogene Daten für Direktmarketing- oder Promotionszwecke sammeln, bieten wir Ihnen jedoch im Allgemeinen eine angemessene Auswahl hinsichtlich der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten.
  • Recruiting. Wenn Sie einen Lebenslauf oder eine Bewerbung online einreichen, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten für rekrutierungsbezogene Zwecke, wie beispielsweise die Kontaktaufnahme per E-Mail, Telefon oder Post. In einigen Fällen werden Sie aufgefordert, sich auf der Website anzumelden, damit Sie den Fortschritt Ihrer Bewerbung online verfolgen können. Wenn von Ihnen nicht anders gefordert, speichert Capgemini Ihre personenbezogenen Daten für einen angemessenen Zeitraum auf einer Datei, um Sie bei anderen Einstellungsgelegenheiten bei Capgemini berücksichtigen zu können.
  • Diskussionsforen. Wenn Sie sich an Diskussionsforen oder Chat Rooms von Capgemini beteiligen möchten, kann es in einigen Fällen sein, dass Sie aufgefordert werdet, einige Angaben zu machen wie z.B. Ihren Name und Ihre E-Mail-Adresse. Ihnen sollte auch bewusst sein, dass Ihre Kommentare einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden – innerhalb ebenso wie außerhalb von Capgemini, je nach dem, welche Diskussionsforen oder Chat Rooms Sie betretet.
  • Pflege der Website, Durchführung von Kundenzufriedenheitsumfragen. Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten, um unsere Website zu pflegen und zu verbessern. Ihre personenbezogenen Daten können auch in die Durchführung von Kundenzufriedenheitsbefragungen einfließen.
  • Zusammenstellung von Gesamtstatistiken über die Nutzung der Website. Bei der Bereitstellung Ihrer personenbezogen Daten auf dieser Website bestätigen Sie, dass Sie die notwendige Berechtigung dazu besitzen und mit den hier angegeben Handlungsweisen bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten einverstanden sind.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie unsere Website benutzen, stimmen Sie ein, dass Cookies, wie unten beschrieben, auf Ihrem Endgerät platziert werden.

Cookies sind kleine Datenpakete, die eine Website an den Webbrowser Ihres Computers sendet während Sie durch besagte Website navigieren. Sie haben unterschiedliche Zwecke, sollen aber vor allem Ihr Navigieren zwischen verschiedenen Seiten vereinfachen, in dem Ihre persönlichen Einstellungen gespeichert werden und so schließlich die Benutzerfreundlichkeit verbessert wird. Diese Cookies werden dann auf Ihrem Computer gespeichert, um ihn zu identifizieren.

Cookies, die auf dieser Website verwendet werden, können entweder von unserer Website oder von einer Drittanbieter-Website eingestellt werden. Außerdem sind diese Cookies entweder sogenannte "session" oder "persistent" Cookies: ein Session-Cookie ist ein Cookie, das automatisch gelöscht wird, wenn der Benutzer den Browser schließt, während ein Persistent-Cookie auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert bleibt, bis es ein definiertes Ablaufdatum erreicht. Cookies, die auf unserer Website verwendet werden, haben eine maximale Lebensdauer von zwölf Monaten.

Cookie-Arten

Wir verwenden verschiedene Cookie-Arten auf unserer Website, die auf den vier Kategorien des ICC UK Cookie Guide 2012 basieren.

Für weitere Informationen über die verschiedenen Cookie-Arten, die auf unserer Website im Einsatz sind, sehen Sie bitte die Liste weiter unten.

Unerlässliche Cookies
Diese Cookies sind unerlässlich, um Ihnen ein Navigieren durch unsere Website zu ermöglichen und Funktionen, wie beispielsweise den Zugriff auf sichere Bereiche der Website, nutzen zu können. Ohne diese Cookies können bestimmte Dienstleistungen, die Sie angefragt haben, nicht ausgeführt werden.

Unerlässliche Cookies, die auf der Capgemini-Website verwendet werden:

  • Registered visitor Cookies.

Functionality Cookies
Diese Cookies ermöglichen es einer Website, sich Entscheidungen, die Sie auf der Website getroffen haben, zu merken und sorgen für verbesserte sowie persönlichere Funktionen. Eine Website ist so zum Beispiel in der Lage, Sie mit lokalen Informationen oder Nachrichten zu versorgen, indem ein Cookie über die Region, in der Sie sich gerade befinden, gespeichert wird. Diese Cookies können auch verwendet werden, um Änderungen an der Textgröße, Schriftart und anderen Teilen der Website zu speichern, die Sie individuell einstellen können. Sie können auch verwendet werden, um Dienstleistungen, die Sie angefragt haben, bereitzustellen, wie beispielsweise  ein Video ansehen oder einen Blog kommentieren. Allerdings können diese Cookies nicht Ihre Internet-Aktivitäten auf anderen Websites verfolgen. Sie sammeln auch keine Informationen, die für die Werbezwecke genutzt werden könnten.

Functionality Cookies, die auf der Capgemini-Website verwendet werden:

  • Registered visitor functionality Cookies.
  • Social plug-in content sharing Cookies.

Performance Cookies
Diese Cookies werden verwendet, um Informationen darüber zu sammeln, wie Besucher eine Website benutzen, zum Beispiel welche Seiten sie öfter besuchen oder ob sie Fehlermeldungen von Websites erhalten. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, werden anonymisiert, aggregiert und nur verwendet, um Traffic-Muster zu entwickeln und das Nutzer-Volumen unserer Website zu verfolgen, um so die generelle Funktionsweise unserer Website zu verbessern. Diese Informationen sind ausschließlich für Capgemini zugänglich und werden nicht an Dritte weitergegeben oder sind an etwaige andere Informationen gebunden.

Performance Cookies, die auf der Capgemini-Website verwendet werden:

 

  • Unregistered visitor Cookies.
  • Analytic Cookies.

Targeting Cookies
Diese Cookies werden verwendet, um für Sie relevante Werbung anzuzeigen und gleichzeitig um die Häufigkeit, mit der Sie diese Anzeigen sehen, zu begrenzen und helfen, die Effektivität der Werbekampagne zu messen. Sie sind meist von Werbeagenturen mit der Erlaubnis des Website-Betreibers platziert. Cookies merken sich, dass Sie eine Website besucht haben und teilen diese Information mit anderen Organisationen wie den Werbeagenturen. Sie werden oft mit einer anderen Website verknüpft, die von einer externen Organisation zur Verfügung gestellt wird.  

Wir haben keine Fremdwerbung auf unserer Website und verwenden daher auch keine Targeting Cookies.

Wir verwenden Dritte, um Information über unser potentielles Werbepublikum  zu sammeln und gezielte Werbung auf fremden website zu liefern. Havas Media ist von uns mit dieser Aufgabe beauftragt.

Die Social Media Websites von Drittanbietern können bestimmte Informationen melden (wie z.B. Ihre IP-Adresse, Ihren Browsertyp, Sprache oder Zugriffszeit Ihres Standorts), wenn Sie in diesen Social Media Websites eingeloggt sind, während Sie durch unsere Website navigieren. Targeting Cookies können auch die gesammelten Informationen mit Ihren Profilinformationen auf solchen Websites verknüpfen. Wir haben keine Kontrolle über die Tracking-Technologien der Drittanbieter und empfehlen daher, dass Sie die Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien dieser Websites lesen, bevor Sie sie benutzen.

Verwendung der Cookies
 
Wir können die personenbezogenen Daten, die unsere Cookies gesammelt haben, verwenden, um das Nutzerverhalten zu erkennen und Inhalte sowie Angebote auf der Grundlage Ihres Profils anzubieten.

Die Performance Cookies auf dieser Website werden nicht verwendet, um personenbezogene Daten zu sammeln.

Andere Cookies können personenbezogene Daten sammeln (einschließlich Informationen, die von Cookies über unsere Werbung auf fremden Websites gespeichert wurden):

 

 

  • Wenn ein Benutzer ein registrierter Benutzer ist
  • Wenn wir eine gezielte E-Mail schicken, die Web-Beacons, Cookies oder ähnliche Technologien enthält, wissen wir, ob Sie diese öffnen,  lesen oder löschen.
  • Wenn Sie auf einen Link klicken, der in einer Marketing-E-Mail von Capgemini enthalten ist, werden wir auch ein Cookie verwenden, das anzeigt, welche Seite Sie gesehen haben und welche Inhalte Sie von unserer Website heruntergeladen haben, auch wenn Sie nicht angemeldet oder auf unserer Website registriert sind.

Die folgenden Cookies werden hauptsächlich auf unserer Website verwendet:
 

 

 

Cookies Beschreibung
Registered visitor cookie Cookie, das jedem Besucher zugeordnet wird
Registered visitor functionality cookie Cookie, das sich die individuelle Identität der jeweiligen Besucher merkt
Social plug-in content sharing cookie Cookie, das von Social Media-Diensten wie Facebook Connect oder dem Twitter Button verwendet wird und es dem Nutzer ermöglicht, Inhalte unserer Seiten direkt auf dem jeweiligen sozialen Netzwerk zu teilen
 
Unregistered visitor cookie Cookie, das einem nicht registrierten Besucher eine eindeutige Kennung zuteilt, um sie zu erkennen und analysieren zu können, wie sie die Website benutzen
Analytic cookie Cookie, das die URLs der vorherigen besuchten Seite speichert, sodass Besucher verfolgt werden können, die von innerhalb oder außerhalb durch unsere Website navigieren. Wenn Sie auf eine Anzeige von Capgemini klicken, die nicht auf unserer Website war, kann ein Cookie verwendet werden. Dieses soll feststellen, auf welcher Website Sie sich befunden haben, um sicherzustellen, dass unsere Anzeigen effektiv sind und um zu messen, ob unsere Werbung auch gesehen wird.
 
  • Addthis: Ein Cookie, das von Addthis gesetzt wird, wird für Besucherzählungen und analytische Funktionen verwendet. Bitte wenden Sie sich an die Datenschutzerklärung von Addthis, um weitere Informationen über die Nutzung und Ihre Rechte im Bezug auf die Verwendung solcher Cookies zu erhalten.
  • Marketo: Cookie, das von Marketo gesetzt wird, wird verwendet, um die Besucher auf unserer Website zu verfolgen. Unbekannte Besucher werden als anonyme Benutzer vermerkt. Bitte wenden Sie sich an die Datenschutzerklärung von Marketo, um weitere Informationen über die Nutzung und Ihre Rechte im Bezug auf die Verwendung solcher Cookies zu erhalten.
  • Google Analytics: Cookie, das von Google Analytics gesetzt wird, wird für Web-Analyse-Zwecke verwendet, kommt aber nicht zum Einsatz, um einzelne Benutzer zu verfolgen. Bitte wenden Sie sich an die Datenschutzerklärung von Google Analytics, um weitere Informationen über die Nutzung Ihrer Daten und Ihre Rechte im Bezug auf die Verwendung  solcher Cookies zu erhalten. Wenn Sie Einwände gegen die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten von Google Analytics haben, können Sie das Google Analytics Opt-out Browser Add-on herunterladen und installieren.  
  • Doubleclick Foodlight: Cookie, das für Retargeting-Kampagnen eingesetzt wird. Bitte wenden Sie sich an die Datenschutzerklärung von Doubleclick Foodlight, um weitere Informationen über die Verwendung solcher Cookies zu erfahren.
  • BlueKai: Cookie, das für das Retargeting auf LinkedIn verwendet wird. Bitte wenden Sie sich an die Datenschutzerklärung von BlueKai, um weitere Informationen über die Verwendung solcher Cookies zu erhalten.
  • Mediamath: Cookie, das für das Retargeting durch Affiperf verwendet wird. Bitte wenden Sie sich an die Datenschutzerklärung von MediaMath, um  weitere Informationen über die Verwendung solcher Cookies zu erhalten.
  • Rocket Fuel: Cookie, das für das Retargeting verwendet wird. Bitte wenden Sie sich an die Datenschutzerklärung von Rocket Fuel (hier der Deep Link zu http://www.rocketfuel.com/privacy), um weitere Informationen über die Verwendung solcher Cookies zu erhalten. Wenn Sie der Datenerhebung nicht mehr zustimmen wollen, können Sie auf über folgenden Link widersprechen und die Datenerhebung deaktivieren: http://www.rocketfuel.com/opt-out.
 
 


Andere Technologien abgesehen von Cookies:
Capgemini erlaubt auch den Einsatz anderer Technologien, die Cookie-ähnliche Funktionen haben, wie zum Beispiel Web-Beacons oder andere Technologien, die in Marketing-E-Mails oder Newslettern eingesetzt werden. Diese sollen feststellen, ob die Nachrichten geöffnet und enthaltene Links angeklickt wurden. Web-Beacons speichern keine Daten auf Ihrem Gerät, können aber in Verbindung mit Cookies arbeiten, um die Websiteaktivität zu überwachen.

“Do-not-track”-Signale
Einige Web-Browser können "do-not-track"-Signale zu den jeweiligen Websites senden, mit denen er kommuniziert. Zum Zeitpunkt des Inkrafttretens dieser Datenschutzrichtlinien gibt es noch keinen Industrie-Standard, der vorgibt, wie auf diese Signale reagiert werden soll. Daher erkennt und reagiert unsere Website derzeit nicht auf solche Signale. Wir werden unseren Ansatz aber aktualisieren, sobald ein Standard etabliert ist. Allerdings können Sie zu diesem Zeitpunkt die Datenschutzeinstellungen Ihres Web-Browsers in Bezug auf die Verwendung der meisten Cookies kontrollieren.

Wie man Cookies akzeptiert oder ablehnt

Wenn Sie nicht möchten, dass Sie Cookies von unserer Website erhalten, können Sie Ihren Web-Browser so einstellen, dass er Cookies ablehnt oder Sie benachrichtigt, wenn Sie ein Cookie erhalten. Dieses können Sie dann manuell annehmen oder ablehnen, wenn Sie die Mitteilung empfangen. Generell können Sie Ihren Web-Browser so einstellen, dass er Cookies automatisch deaktiviert. Klicken sie auf die „Extras“-Option Ihres Browsers oder auf eine Option mit ähnlicher Beschriftung, um dies zu tun.  

Wir empfehlen, dass Sie die Cookies aktiviert lassen. Wenn Sie unsere Cookies sperren, deaktivieren oder anderweitig ablehnen, können einige Seiten unserer Website nicht richtig angezeigt werden oder Sie sind nicht in der Lage, Website-Services zu nutzen, die eine Anmeldung benötigen.  

Wenn Sie Einwände gegen das Platzieren von Cookies auf Ihrem Rechner haben, müssen Sie diese deaktivieren. Um dies zu tun, folgen Sie bitte den entsprechenden Anweisungen Ihres jeweiligen Browsers:

 

 

 

 

 

 

Globale Organisation

Capgemini ist eine globale Organisation. Während wir in vielen Teilen der Welt verschiedene rechtlich selbstständige Unternehmen haben (z.B. Tochtergesellschaften in den Ländern), sind unsere internen Prozesse und die Infrastruktur ihrem Umfang und Wesen nach international und grenzüberschreitend ausgerichtet. Sie sollten bitte zur Kenntnis nehmen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise innerhalb von Capgemini weitergeben und weltweit in Länder übermitteln, in denen wir Rechenzentren betreiben oder anderweitig geschäftlich tätig sind, einschließlich der Länder außerhalb der Europäischen Union (EU).  Einige dieser Länder verfügen über keine spezifischen Datenschutzgesetze und bieten demnach Ihren personenbezogenen Daten weniger rechtlichen Schutz. In diesen Fällen bearbeitet Capgemini Ihre personenbezogenen Daten so wie in dieser Policy beschrieben und im Einklang mit den anwendbaren gesetzlichen Regelungen.

 

Wir berücksichtigen dabei die durch den Europäischen Gerichtshof erfolgte Entkräftung des Safe Harbor-Programms zur Übermittlung personenbezogener Daten in die USA. Da keine der US-amerikanischen Körperschaften von Capgemini Safe-Harbor-zertifiziert sind (mit Ausnahme von IGATE) betrifft uns dieser Umstand nur in geringem Maße. In Bezug auf die Übermittlung personenbezogener Daten hat Capgemini die Standardklauseln der EU unterzeichnet.

 

Drittanbieter

Wie viele Organisationen arbeiten wir mit externen Anbietern zusammen, die personenbezogene Daten in unserem Auftrag erheben, verwenden oder anderweitig verarbeiten. Es entspricht unserer gängigen Praxis, diese Anbieter anzuhalten, die personenbezogenen Daten im Einklang mit Capgeminis Vertraulichkeits- und Sicherheitsbestimmungen zu behandeln.

Nach der Entkräftung des Safe-Harbor Programms durch den europäischen Gerichtshof bitten wir unsere US-amerikanischen Drittanbieter die EU-Standardklauseln zu unterzeichnen.

 

 

 

Unternehmensreorganisationen

Wie bei vielen anderen Unternehmen auch, kann es hin und wieder vorkommen, dass Capgemini seinen Geschäftsbetrieb weltweit neu gestaltet, sei es durch den Kauf neuer Unternehmen oder den Verkauf oder die Zusammenführung bestehender Unternehmen.  Es kann in diesem Zusammenhang vorkommen, dass wir personenbezogene Daten möglichen oder tatsächlichen Käufern von Capgemini-Unternehmensteilen zugänglich machen oder personenbezogene Daten von möglichen Verkäufern erhalten. In der Praxis sind wir um angemessene Vertraulichkeit und Schutz solcher personenbezogener Daten bemüht, die in dieser Art von Transaktionen bekannt gemacht werden.

 

 

Gesetzliche Auskunftspflicht

Capgemini kann Ihre personenbezogenen Daten veröffentlichen, wenn es der Durchsetzung der Nutzungsbedingungen unserer Website dient oder, in dringenden Fällen, die persönliche Sicherheit, die Öffentlichkeit oder Capgemini Websites zu schützen. Es ist auch möglich, dass wir gesetzlich angehalten sind, Ihre personenbezogenen Daten bekannt zu geben gemäß richterlicher oder anderer staatlicher Zwangsmaßnahmen, Vorladungen oder Anordnungen, die es in jedem Land geben kann, in denen wir wirtschaftlich tätig sind.

 

 

Sensible personenbezogene Daten

Capgemini sammelt generell keine sensiblen personenbezogenen Daten über seine Website. Solche sensiblen, personenbezogenen Daten meinen personenbezogene Daten über die ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiösen oder philosophische Anschauungen, Gewerkschaftsmitgliedschaften oder Gesundheit und Sexualleben. Durch die freiwillige Bereitstellung nicht angeforderter sensibler personenbezogener Daten uns gegenüber (z.B. durch die Einreichung eines Lebenslaufs oder einer Bewerbung online) stimmen Sie ausdrücklich der Nutzung der personenbezogenen Daten im Sinne der hier beschriebenen Policy zu.

 

 

Zugriff auf, Korrektur, Aktualisierung und Löschen personenbezogener Daten

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Policy haben oder Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogene Daten wünschen, dann füllen Sie bitte das folgende Formular aus. Wenn Sie desweiteren der Meinung sind, dass Ihre personenbezogenen Daten falsch sind oder Sie löschen möchten, loggen Sie sich bitte entweder ein und aktualisieren, korrigieren oder löschen Sie Ihr Profil auf unserer Website oder füllen Sie das oben bereitgestellte Formular aus, sodass Capgemini alle eventuellen Aktualisierungen, Korrekturen oder das Löschen Ihrer Daten übernehmen kann.

 

 

Datensicherheit und Datenintegrität

Capgemini bedient sich an verschiedenen technologischen und verfahrenstechnischen Sicherheitsmaßnahmen, um die gesammelten und genutzten personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch, Veränderung oder Zerstörung zu schützen. Sie sollten dennoch bedenken, dass Capgemini aufgrund der offenen und unsicheren Eigenschaft des Internets keine Verantwortung für die Sicherheit der Übertragung der personenbezogenen Daten über das Internet übernehmen kann.

 

 

Websites externer Anbieter

Die Websites von Capgemini können Links zu Websites von Dritten enthalten. Capgemini übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte dieser verlinkten Websites. Es sollte Ihnen bekannt sein, dass die Eigentümer und Betreiber solcher Websites von Drittanbietern personenbezogene Daten unter anderen Bedingungen als die von Capgemini sammeln, verwenden oder übertragen können. Nachdem Sie sich mit der Website eines Dritten verbunden haben, sollten Sie sich über die Geheimhaltungsbestimmungen dieser Websitebetreiber informieren

 

 

Benachrichtigung über Änderungen dieser Policy

Diese Policy trat im August 2014 in Kraft. Um zu prüfen, ob es Updates zu dieser Policy gibt, besuchen Sie diese Seite bitte regelmäßig.