Durchblick in der Datenflut - Business Analytics in der Energiewirtschaft

| Broschüre

Exzellentes Informationsmanagement ist für den Energiesektor ein Schlüssel, den aktuellen Wandel und die damit verbundenen Herausforderungen zu bewältigen.
 
Die Fülle an digitalen Informationen wird in den nächsten Jahren explosionsartig zunehmen. Studien prognostizieren einen weltweiten Anstieg des Datenvolumens auf unglaubliche 35 Trillionen Gigabyte bis zum Jahr 2020, eine Steigerung um mehr als das 40-fache verglichen mit 2009. Dabei wurde bereits im Jahr 2009 laut dem Massachusetts Institute of Technology mehr Information erzeugt als in allen Jahren und Jahrhunderten zuvor – zusammengenommen.

Unternehmen im Energiesektor sind aufgrund des rasanten Wandels der Branche und ihrer zahlreichen digitalen Innovationen sogar deutlich überproportional von dieser Entwicklung betroffen. Darin besteht für sie aber auch eine Chance: Durch den effizienten Umgang mit Informationen und deren präzisen Interpretation sowie dem sicheren Ableiten von Handlungsempfehlungen können sie in einem immer herausfordernderen Marktumfeld ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern.

Business Analytics bietet Unternehmen aus der Energiewirtschaft die Analysemethoden, Techniken und Modelle, um große Informationsmengen inner- und außerhalb der Organisation zu strukturieren, auf sie zuzugreifen und sie auswerten zu können. So entstehen faktenbasierte Analysen, Szenarien und Prognosen, auf deren Basis fundierte Entscheidungen getroffen werden können.