Stakeholdernutzen

Machen Sie das Beschaffungswesen mit Hilfe des IBX Business Networks zu einer Angelegenheit für jedermann und profitieren Sie noch heute von einer Reihe von Vorteilen für Ihr gesamtes Unternehmen.

Das Beschaffungswesen betrifft die gesamte Vorstandsebene eines Unternehmens. Wir statten Ihre Beschaffungs-, IT- und Finanzabteilung mit den notwendigen Werkzeugen aus, um alle Bereiche Ihres Unternehmens in den Beschaffungsprozess zu integrieren, stellen die Einhaltung von Managementgrundsätzen sicher und steuern die gesamte Bandbreite des strategischen und operativen Beschaffungsprozesses.

Während alle Prozesse des Beschaffungszyklus abgedeckt werden, gewährt unser geschlossener Kreislauf allen wichtigen Stakeholdern mehr Transparenz und ein besseres Spend-Management. Strategische Entscheidungen können auf Basis harter Fakten getroffen werden, was sich unterstützend auf ein klar quantifizierbares Beschaffungswesen auswirkt.
 
Hier finden Sie einige der Vorteile, die mit der Implementierung von IBX Business Network in Ihre eProcurement-Lösung einhergehen:

 

CEOs sehen eine höhere Rentabilität und mehr Transparenz

 

  • Mit einem klareren Blick auf den Beschaffungsprozess sind CEOs in der Lage, realitätsnahe Prognosen zu erstellen, die auf realistischem Einkaufsverhalten basieren

 
CIOs erhalten eine moderne Lösung, die keine zusätzlichen Belastungen für die bestehende IT-Infrastruktur mit sich bringt

 

 

  • Cloudbasiert, ISO-zertifiziert und ERP-unabhängig, garantiert das IBX Business Network hohe Standards, schnelle Implementierung und universellen Zugang

 
CFOs blicken auf eine höhere Produktivität und mehr Effizienz

 

 

  • Höhere Prozesstransparenz mit Bestellungs-/Rechnungsabgleich und elektronischer Rechnungsstellung, die konforme Rechnungen direkt den Forderungen hinzufügt, was den manuellen Aufwand ebenso wie die Anzahl doppelter Zahlungen deutlich verringert.

 
CPOs sind in der Lage, Ihre Aufmerksamkeit weg von der Überwachung des Käuferverhaltens zu lenken

 

 

  • Mit Hilfe von IBX ist es möglich, sich auf die Kernaufgaben des Beschaffungswesens zu konzentrieren und einen verbesserten Service anbieten zu können. Ermöglicht wird dies durch verbesserte Vertragskonformität,  höhere Einsparungen und eine verbesserte Zusammenarbeit mit Lieferanten.

 
COOs blicken auf gesteigerte Produktivität, höhere Effizienz und mehr Prozesstransparenz im gesamten Unternehmen

 

 

  • Ein nutzerfreundliches Beschaffungswesen vereinfacht den Einkauf durch klar definierte und nachvollziehbare Prozesse

 
CHRs beobachten eine Zunahme bei der Mitarbeiterzufriedenheit

 

 

  • Ein einfach zu bedienendes System fördert die Nutzerakzeptanz, reduziert den Aufwand für Schulungen, animiert zu mehr Self-Service  und schafft Anreize für kommende Mitarbeitergenerationen.

 
 

 

Unsere Lösungen