Big Data Architekt (w/m)*

Als Big Data Architekt sind Sie Teil unseres Insights & Data Teams, welches Software- und Beratungsprojekte mit Fokus Big Data Analytics, Business Intelligence, Data Warehousing, Master Data und Data Quality Management durchführt. Mit unserem ganzheitlichen Ansatz des Business Information Management helfen wir unseren Kunden, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Gestalten Sie die Zukunft von Big Data in einem abwechslungsreichen Umfeld mit.

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen die End2-End-Verantwortung für die Architekturthemen in den Bereichen Big Data Analytics, Hadoop Design, Entwicklung und Security
  • Sie gestalten Architektur-Lösungen: vom Requirements Engineering über das technische Design bis zur Umsetzung und Integration
  • Sie beraten den Kunden dabei zu den allen Fragestellungen rund um Big Data Architekturen in verschiedenen Domänen, bezüglich Hardware, Software, fachlichem und technischem Design
  • Sie designen und bauen skalierbare Infrastrukturen und Systeme, die eine sehr große Menge an Daten speichern und verarbeiten können, inkl. Streaming-Daten in Echtzeit
  • Sie arbeiten übergreifend mit einer Vielzahl an verschiedenen Teams und Bereichen bei Capgemini sowie extern mit Partnern, Kunden und Analysten zusammen
  • Als Expertin oder Experte für Big Data Architekturen vertreten Sie Capgemini auf externen Veranstaltungen und Foren
  • Sie übernehmen die technische Leitung in Ihren Projekten und agieren als Mentor für weniger erfahrenere Mitarbeitende
  • Sie verstehen es alle Interessengruppen in technischer Hinsicht abzuholen und zu integrieren (User, Software-Hersteller, OEMs etc.)

Ihr Profil:

  • Ihre Ausbildung: ein Hochschulabschluss in (Wirtschafts-)Informatik oder einem anderen Studiengang mit technischem Hintergrund
  • Sie haben mind. 12 Jahre Berufserfahrung in der Beratung und Entwicklung von technologischen Lösungen, davon mind. 5 Jahre mit Fokus auf Big Data & Analytics-Themen wie Enterprise Business Intelligence & Analytics (z.B. SAP, Oracle, IBM, Teradata)
  • Sie bringen umfassendes Know-how zu Hadoop oder einem anderen Big Data Framework mit
  • Sie besitzen Expertenwissen in verschiedenen Big Data Technologien wie Hadoop, MapR und Map/Reduce, Pig, Hive sowie in Hadoop in Kombination mit z.B. Sqoop, HBASE und Flume
  • Sie haben umfangreiche Erfahrung mit Big Data Architekturen, insbesondere OpenStack, Hadoop, Hive und MongoDB
  • Sie bringen zudem das nötige Hintergrundwissen zu den Infrastrukturen für Big Data-Lösungen mit (Clustered/Distributed Computing, Storage, Data Centre Networking)
  • Sie haben bereits große, global verteilte Big Data-Applikationen entwickelt
  • Sie sind kommunikationsstark und besitzen ein überzeugendes Auftreten
  • Als Persönlichkeit mit Führungsmentalität können Sie Teams motivieren und erfolgreich zum Ziel führen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung. Ihr Ansprechpartner bei Fragen ist Felicitas Kriwanek (+49 89 38 338-1400).

*Wir wollen einen klasse Mix. Und freuen uns ganz besonders über Bewerbungen von Kolleginnen in spe.