HR-Specialist (w/m)* International Assignment Services

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen HR-Specialist (w/m)* International Assignment Services

Ihre Aufgaben:

  • Koordination und Abwicklung der Visa-Formalitäten und Arbeitsgenehmigungen für ausländische Capgemini-Mitarbeiter im Rahmen ihrer Entsendung nach Deutschland.
  • Beratung von Führungskräften und Mitarbeitern der deutschen und ausländischen Capgemini Gesellschaften zu arbeits- und aufenthaltsrechtlichen Fragestellungen bei Entsendungen nach Deutschland.
  • Ansprechpartner für Mitarbeiter, Projektmanager, HR/Expatriate-Funktionen der ausländischen Capgemini Gesellschaften sowie Relocation Agenturen.

Ihr Profil:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium.
  • Mindestens zwei Jahre relevante Berufserfahrung.
  • Erfahrung als Ansprechpartner/in für Entsendungen von Mitarbeitern aus dem Ausland nach Deutschland wünschenswert.
  • Kenntnisse steuer- und sozialversicherungsrechtlicher Implikationen im Bereich Auslandsentsendung von Vorteil.
  • Aufgeschlossenheit für neue Themen und wechselnde Aufgaben.
  • Strukturierte Arbeitsweise, Eigeninitiative und Teamfähigkeit.
  • Ausgeprägte kommunikative Kompetenz und Sensibilität für interkulturelle Fragestellungen.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Programmen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühest möglichen Eintrittstermins per E-Mail an irina.hartung@capgemini.com. Für weitere Informationen sprechen Sie bitte mit Irina Hartung unter +49 (0)30 88 703 715.

* Wir wollen einen klasse Mix. Und freuen uns ganz besonders über Bewerbungen von Kolleginnen in spe.