IT-Architekt (w/m)* Banken & Versicherungen

Sie sind als Teil Ihres Team der Partner unserer Kunden aus dem Banken- und Versicherungsbereich, der mit einer Kombination aus Branchen und IT-Know-how ihre Kernprozesse und Probleme versteht und für sie innovative Prozess- oder Softwarelösungen entwickelt. In Ihrem Projekt verantworten Sie alle Architekturthemen gegenüber dem Kunden und Capgemini. Es erwarten Sie verantwortungsvolle Aufgaben in einem abwechslungsreichen Projektumfeld.

Ihre Aufgaben

  • Sie gestalten die IT-Architektur unter Berücksichtigung der fachlichen Anforderungen und Branchenspezifika der Kunden aus dem Bereich Banken und Versicherungen.
  • Sie beraten den Kunden zu methodischen und technischen Fragestellungen und integrieren die Lösungen in vorhandene Anwendungslandschaften.
  • Sie führen als Designer der Anwendungs- oder technischen Architektur Mitarbeiter in technischer bzw. fachlicher Hinsicht.
  • Sie unterstützen bei der Erstellung von Lösungsentwürfen und der Aufwandsschätzung bei der Angebotserstellung für neue Projekte.
  • Innerhalb der Capgemini-Gruppe tauschen Sie sich mit anderen Architekten aus, verfolgen die IT-Trends und tragen zum Erhalt der Spitzenposition von Capgemini bei.
  • Sie arbeiten an internen Forschungsthemen und Veröffentlichungen mit.
  • Sie können in Ihrer Arbeit die folgenden Schwerpunkte setzen:
    • Softwareentwicklungsprojekte: Sie legen Ihren Fokus auf die Entwicklung und Integration von tragfähigen Architekturen.
    • IT-Beratungsprojekte: Sie legen Ihren Schwerpunkt stärker auf die Beratungsarbeit beim und mit dem Kunden zur Optimierung der Anwendungsarchitektur.

Ihr Profil

  • Ihre Ausbildung: ein Hochschulabschluss in Informatik, Mathematik, Physik oder einem naturwissenschaftlichen Studiengang.
  • Sie haben mehrere Jahre Projektpraxis als IT-Architekt, Softwarearchitekt, Solution Architect, Enterprise Architect, Chef-Designer, technischer Designer.
  • Sie haben sich für die Branchen Banken bzw. Versicherungen bereits in entsprechenden Projekten engagiert und dabei entscheidenden Einfluss auf Prozesse und Systeme genommen.
  • Idealerweise konnten Sie in einem unserer Kernbereiche Risk & Compliance, Zahlungsverkehr, Frontend-Optimierung bzw. -Digitalisierung oder Bestand und Schaden schon Erfahrungen sammeln.
  • Sie besitzen große, fachliche Stärken in Technik, Methodik, Design und Entwicklung.
  • Wichtig sind uns Ergebnisorientierung, Strukturierungsfähigkeit und Kreativität.
  • Sie bringen eine ausgeprägte Kommunikationsstärke und Kundenorientierung mit.
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch runden Ihr Profil ab.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung. Ihre Ansprechpartnerin bei Fragen ist Anna Jockenhövel-Fischer (+ 49 89 38 338-1400).

*Wir wollen einen klasse Mix. Und freuen uns ganz besonders über Bewerbungen von Kolleginnen in spe.