(Senior-) Berater (w/m)* IT für E-Government

Als Konstrukteure und Baumeister des E-Government wachsen wir in Deutschland in diesem Bereich stark – gestalten Sie den Ausbau mit uns. Mit unserem Lösungskonzept i*Gov™, modernen Technologieansätzen und einer praxisorientierten Beratung unterstützen wir unsere Kunden bei der Konzipierung und der Realisierung von E-Government-Lösungen. Mehr Bürgernähe, Transparenz, Unterstützung der Wirtschaft und effiziente Aufgabenabwicklung sind unsere nachhaltigen Ziele.

Ihre Aufgaben

  • Ihre zentralen Aufgaben liegen – je nach Erfahrungshintergrund – in der Anforderungsanalyse, der Geschäftsprozessaufnahme und -optimierung, der Fachkonzeption oder in der (Teil-)Projektleitung.
  • Sie beraten zu einem oder mehreren der folgenden Themengebiete:
    • E-Government-Strategien
    • E-Government- und IT-Fachverfahren mit Schnittstelle zu Bürgerinnen und Bürgern oder Wirtschaft
    • Föderale E-Government-Infrastrukturen und Lösungen (DOI, nPA, De-Mail, Register Factory®)
    • Standardisierung (XÖV, SAGA) und Optimierung der behördenübergreifenden Kommunikation
    • Verwaltungsmodernisierung, Prozessmodellierung/ -optimierung (z. B. BPMN)
    • Open Government Data
    • Einsatz moderner Technologien für die öffentliche Verwaltung (Social Media, E-Partizipation, Cloud Services, Interactive Government, Mobile Government, europaweite Cross Border Services)
    • Umsetzung von EU-Vorhaben und -Richtlinien sowie gesetzlicher Vorgaben (E-Government-Gesetz, Nationale E-Government Strategie, EU-DLR, INSPIRE, Galileo)
    • Veränderungs- und Akzeptanzmanagement
  • Sie unterstützen unseren Vertrieb bei der Akquise und Angebotserstellung sowie bei der thematischen Geschäftsentwicklung.
  • Sie arbeiten mit internationalen Experten für E-Government zusammen.

Ihr Profil

  • Sie haben 2-3 Jahre (oder mehr) Berufserfahrung als IT- oder Fachberater oder Projektleiter in der IT-/Beratungsbranche mit Kunden aus der öffentlichen Verwaltung / Behörden gesammelt.
  • Nach Möglichkeit haben Sie bereits als E-Government-Berater gearbeitet.
  • Ihre Ausbildung: ein Hochschulabschluss, idealerweise in Verwaltungs-, Politik-, Wirtschafts-, Ingenieur-, Naturwissenschaft oder (Wirtschafts-) Informatik, oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus.
  • Sie besitzen Fachexpertise und methodische Kompetenzen in mehreren der genannten Themen- und Fachgebiete.
  • Sie kennen die wesentlichen, rechtlichen Grundlagen, Standards und Methoden der öffentlichen Verwaltung (z. B. V-Modell XT, SAGA, WiBe, UfAB, XÖV, BSI IT-Grundschutz, Datenschutz, Organisationshandbuch) und setzen diese praxisorientiert um.
  • Sie besitzen idealerweise eins oder mehrere der folgenden Zertifikate: PMI, Prince2, IPMA, V-Modell XT, CPRE, COBIT o. ä.
  • Dank Ihrer Kommunikationsstärke und Ihrer überzeugenden Persönlichkeit gewinnen Sie Kunden für sich und Capgemini.
  • Neben allen Stärken eines Beraters und Projektmanagers arbeiten Sie gerne im Team.
  • Sie erarbeiten mutig neue Ansätze und verfolgen Ziele langfristig.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung. Ihre Ansprechpartnerin bei Fragen ist Andrea Mayer (+ 49 89 38 338-1400).

*Wir wollen einen klasse Mix. Und freuen uns ganz besonders über Bewerbungen von Kolleginnen in spe.