Volljurist (w/m)* mit Schwerpunkt Arbeitsrecht

Sie übernehmen eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit in unserem kleinen Team Employee Relations and Labour Law Services.

Ihre Aufgaben:

  • Ihr Aufgabengebiet erstreckt sich von Personalgrundsatzfragen, Gestaltung von Arbeitskonditionen, zu individual- und kollektivrechtlichen Fragen des Arbeitsrechts
  • Sie erarbeiten Lösungskonzepte zu verschiedenen arbeitsrechtlichen Themenstellungen für alle Konzernunternehmen von Capgemini in Deutschland
  • Sie gestalten die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen Betriebsratsgremien aktiv mit, sowohl auf Konzern-, Gesamtbetriebsrats- und lokaler Ebene
  • Sie beraten unsere Führungskräfte zu arbeitsrechtlichen Fragestellungen
  • Sie agieren als Beraterin oder Berater unserer HR-Direktoren zu strategischen Personalprojekten
  • Sie unterstützen alle HR-Abteilungen im Konzernumfeld mit Ihrer Expertise
  • Sie verhandeln und gestalten Betriebsvereinbarungen
  • Sie übernehmen die Leitung von Projekten mit arbeitsrechtlichem Schwerpunkt
  • Wenn erforderlich koordinieren Sie externe Anwälte

Ihr Profil:

  • Ihre Ausbildung: erstes und zweites Staatsexamen mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht
  • Sie bringen mind. 3 Jahre Berufserfahrung mit, idealerweise im Kanzlei- oder Konzernumfeld
  • Sie haben erste Erfahrung in der Projektleitung
  • Sie treffen gerne Entscheidungen und übernehmen Verantwortung
  • Sie besitzen Kreativität sowie Neugierde und denken gerne „gegen den Strich“
  • Sie arbeiten eigenständig und lösungsorientiert
  • Sie haben Verhandlungsgeschick und kombinieren dies mit wirtschaftlichem Denken
  • Sie kennen wichtige Personalprozesse bereits
  • Sie fühlen sich genau dann am wohlsten wenn es hoch her geht und behalten auch in turbulenten Situationen Ihren Humor
  • Sie zeichnet Pragmatismus und Belastbarkeit aus
  • Sie kommunizieren sicher mit Führungskräften, HR Managern und Betriebsräten
  • Reisebereitschaft und sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung. Ihre Ansprechpartnerin bei Fragen ist Melanie Messner (+ 49 89 38 338-1400).

*Wir wollen einen klasse Mix. Und freuen uns ganz besonders über Bewerbungen von Kolleginnen in spe.