Werkstudent (w/m)* eGovernment im Bereich Öffentlicher Sektor

Sie unterstützen im Bereich Öffentlicher Sektor unser Business Technology- und unser Business Development Team. Erleben Sie in einem spannenden Umfeld die Vielfältigkeit der Beratung. Gemeinsam mit erfahrenen Beratern entwickeln Sie Ideen und Konzepte.

Ihre Aufgaben:

  • Sie recherchieren fachspezifische IT-Anwendungen in der öffentlichen Verwaltung.
  • Sie erörtern aktuelle Themen des Electronic Governments und der Digitalisierung von Verwaltungsdienstleistungen.
  • Sie erarbeiten sich ein Verständnis für die ausgewählte Verwaltungsprozesse im föderalen Staat.
  • Im Rahmen von kleinen Projekten erarbeiten Sie erste Lösungsentwürfe zur Transformation und Digitalisierung von Verwaltungsprozessen.
  • In enger Zusammenarbeit mit IT-Architekten erwecken Sie Software-Prototypen zum Leben.
  • Sie helfen bei der Vorbereitung von Pitches (Präsentationen) für die Kundenakquise sowie bei der Angebotserstellung.

Ganz nebenbei lernen Sie praxisnah und sammeln Erfahrungen, die Sie in Ihrem späteren Beruf weiterbringen.

Ihr Profil:

  • Sie sind Student der (Wirtschafts- oder Verwaltungs-)Informatik, Wirtschafts- oder Verwaltungswissenschaften, Wirtschafts-ingenieurwesen oder eines anderen, technischen Studiengangs
  • Sie studieren mind. im 3. Semester und begeistern sich für die Themen Politik und Wirtschaft ebenso wie für IT.
  • Sie bringen ein gutes Verständnis für komplexe Zusammenhänge und Prozesse mit.
  • Sie haben eine sorgfältige und methodisch strukturierte Arbeitsweise und arbeiten gerne in Teams.
  • Sie sind fit im Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint).
  • Sie bringen sich mit viel Engagement und Ihren eigenen Vorschlägen ein.
  • Sie haben sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Sie unterstützen uns an 2-3 Tagen in der Woche (für ca. 15-20 Stunden, in den Semesterferien gerne auch mehr).
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! Ihre Ansprechpartnerin bei Fragen ist Andrea Mayer (+49 89 38338-1400).

*Wir wollen einen klasse Mix. Und freuen uns ganz besonders über Bewerbungen von Kolleginnen in spe.