Werkstudent (w/m)* IT-Beratung eGovernment

Für den Bereich Öffentlicher Sektor suchen unser Business Technology- und unser Business Development Team interessierte und ambitionierte Werkstudenten. Erleben Sie in einem spannenden Umfeld die Vielfältigkeit der Beratung. Gemeinsam mit erfahrenen Beratern entwickeln Sie Ideen und Konzepte.

Ihre Aufgaben:

  • Sie recherchieren fachspezifische IT-Themen in der öffentlichen Verwaltung mit dem Schwerpunkt auf aktuellen Trends und Herausforderungen der Digitalisierung im öffentlichen Sektor.
  • Sie unterstützen unser interdisziplinäres Team bei der Vor- und Nachbereitung von Kundenterminen, inklusive der Erstellung von Workshopdokumentationen und Protokollen.
  • Sie bereiten Themen des E-Governments und der Digitalisierung von Verwaltungsdienstleistungen für ein technisch belesenes Publikum auf.
  • Sie erarbeiten sich ein Verständnis für ausgewählte Verwaltungsprozesse im föderalen Staat.
  • Sie analysieren und berichten über erste Lösungsentwürfe zur Transformation und Digitalisierung von Verwaltungsprozessen.

Ganz nebenbei lernen Sie praxisnah von erfahrenen Kolleginnen und Kollegen und sammeln Erfahrungen, die Sie in Ihrem späteren Beruf weiterbringen. Die Arbeitszeit beträgt 2-3 Tage in der Woche (für ca. 15-20 Stunden, in den Semesterferien gerne auch mehr). Wir investieren in Sie durch Praxiserfahrung und durch strukturierte Schulungen. Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Profil

  • Sie sind Student der Studiengänge Politik-, Verwaltungswissenschaft, Verwaltungs- oder Wirtschaftsinformatik und haben bereits erste Erfahrungen zu oben genannten Aufgaben gesammelt.
  • Sie haben bereits mind. 2 Semester studiert und begeistern sich für die Themen Politik und Wirtschaft ebenso wie für IT.
  • Sie haben bereits erste berufspraktische Erfahrung, bestmöglich mit Bezug zum öffentlichen Sektor.
  • Sie bringen ein gutes Verständnis für komplexe Zusammenhänge und Prozesse mit.
  • Sie haben eine sorgfältige und methodisch strukturierte Arbeitsweise und arbeiten gerne in Teams.
  • Sie sind fit im Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint).
  • Sie bringen sich mit viel Engagement und Ihren eigenen Vorschlägen ein.
  • Sie haben sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Ihre Ansprechpartnerin bei Fragen ist Andrea Mayer (+ 49 89 38338-1400).

*Wir wollen einen klasse Mix. Und freuen uns ganz besonders über Bewerbungen von Kolleginnen in spe.