Werkstudent (w/m)* OpenSource-Softwareprojekt

Als Werkstudent (m/w) in der Softwareentwicklung bei Capgemini erleben Sie die Projektarbeit hautnah. In dem innovativen und technisch  spannenden Open-Source Projekt OASP ( http://oasp.io/ ) helfen Sie dabei mit, die Erstellung von Geschäftsanwendungen zu vereinfachen und zu revolutionieren.

Ihre Aufgaben  

  • Sie entwickeln an der Open Application Standard Platform (OASP) direkt mit
  • Sie bekommen Ihre eigenen Aufgaben innerhalb unserer Projektteams
  • Sie unterstützen uns in der Softwareentwicklung mit Java / JavaScript beim Mitgestalten und Umsetzen von IT-Konzeptionen, in der Programmierung und beim Durchführen von Softwaretests
  • Sie entwickeln eigenständig kleine Lösungen
  • Sie bringen Ihre eigenen Ideen und Vorschläge ein
  • Sie werden in Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung durch persönliche Betreuung gefördert
  • Sie erleben, wie Projektarbeit in vernetzten Teams und gemeinsam mit dem Kunden funktioniert

Ganz nebenbei lernen Sie praxisnah und sammeln Erfahrungen, die Sie in Ihrem späteren Beruf weiterbringen.

Ihr Profil

  • Sie studieren mind. im 2. Fachsemester Informatik oder einen anderen technischen oder naturwissenschaftlichen Studiengang
  • Sie begeistern sich für die Projektarbeit in der Softwareentwicklung
  • Sie bringen ein gutes Verständnis für komplexe Zusammenhänge und Prozesse mit
  • Sie haben erste Programmiererfahrung und bringen Java- und/oder JavaScript-Kenntnisse mit
  • Idealerweise haben Sie auch Erfahrung mit Eclipse, Spring, und/oder Hibernate
  • Sie besitzen eine rasche Auffassungsgabe und den Willen schnell zu lernen
  • Sie zeichnen sich durch eine selbständige, sorgfältige Arbeitsweise aus
  • Wichtig ist uns, dass Sie gerne im Team arbeiten
  • Sie besitzen ein sicheres Auftreten und gute kommunikative Fähigkeiten
  • Sie bringen verhandlungssichere Deutschkenntnisse mit

Wir bieten Ihnen an 2-3 Tagen in der Woche (durchschnittlich 20 Stunden, in den Semesterferien gerne auch mehr) breite Einblicke in unsere Projektarbeit.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Ihre Ansprechpartnerin bei Fragen ist Anna Jockenhövel-Fischer (+ 49 89 38 338-1400).

*Wir wollen einen klasse Mix. Und freuen uns ganz besonders über Bewerbungen von Kolleginnen in spe.