Network Infrastructure Services

Die Network Infrastructure Services von Capgemini umfassen das umfassende Management der Netzwerkverbindungen einschließlich Security Management, Data NetworkServices sowie alle notwendigen Voice Services/Telefonie.
Capgemini bietet langjährige und umfangreiche Erfahrungen in diesen Bereichen. Nahezu bei 100 % aller von Capgemini betreuten Outsourcing Verträgen sind Netzwerk Infrastruktur- und Connectivity Service Komponenten enthalten. Weltweit betreut Capgemini in diesem Umfeld heute weit mehr als 1.0 mio. Anwender und weit über 1.000 Firewall Installationen.
Diese grundlegenden Services sind vollständig in das Portfolio der Capgemini Infrastruktur Dienstleistungen integriert und erfolgen auf Basis des Rightshore® Delivery Modells, bei dem on-shore und off-shore erbrachte Leistungskomponenten zu einer Kunden spezifischen Lieferlösung kombiniert werden.
Global Network Operations Centers (GNOC) übernehmen Remote Infrastructure Management (RIM) Komponenten und stehen in Kontakt mit unseren Infrastructure Management Operations Centre (IMOC™). Die Center gewährleisten einen 24/7 Support.



Einen Überblick des Gesamtleistungsumfangs bietet die nachfolgende Grafik.