Capgemini und Virtustream bauen Cloud-Zusammenarbeit aus

| Pressemitteilungen
Beide Unternehmen erweitern ihre strategische Partnerschaft für die Modernisierung und Transformation von hybriden und privaten SAP®-Cloud-Umgebungen

Berlin, 15. Juli 2016 – Das Beratungs- und IT-Dienstleistungsunternehmen Capgemini und Virtustream, Anbieter von Cloud-Software und –Services, bauen ihre strategische Zusammenarbeit aus. Ziel der erweiterten Kooperation ist die Bereitstellung von Modernisierungs- und Transformationsdienstleistungen für SAP-Systemene in privaten und hybriden Cloud-Umgebungen. Die Initiative umfasst Ende-zu-Ende-Entwicklung, verlässliche Service-Levels auf Anwendungsebene sowie gesteigerte Kosteneffizienz für alle auf SAP laufenden Prozesse. Das Angebot ist verfügbar in den Märkten Europa und Nordamerika und richtet sich mit seinen Vorteilen – effektive Automatisierung, Cloud-Migration und Anwendungserfahrung – insbesondere an Kunden aus der Konsumgüterbranche, dem Einzelhandel sowie der verarbeitenden Industrie.

Mit der Ausweitung der Partnerschaft reagiert Capgemini auf die steigende Nachfrage nach global wie auch lokal betreuten Cloud-Projekten auf SAP-Basis. Die angebotenen Transformationslösungen reichen von der Anpassung von Plattformen und Anwendungen über Personalplanungsstrategien bis hin zu Beratungsangeboten in den Bereichen Change Management, Digitalisierung von Unternehmensabläufen und Redesign von Softwarelandschaften auf Basis von SAP, einschließlich SAP HANA und SAP S4/HANA.

Kurzfassung, die vollständige englische Originalmeldung finden Sie hier.