Capgemini Consulting verstärkt Beraterteam für den Handels- und Konsumgüterbereich in Deutschland, Österreich und der Schweiz

| News alert
Ralph Becker übernimmt Leitungsfunktion

München, 28. Juni 2012 – Mit Ralph Becker (48) wechselt zum 1. Juli 2012 ein langjähriger Handelsexperte an die Spitze des Consumer Products & Retail-Beratungssektors bei Capgemini Consulting. Dort wird er insbesondere unter dem Aspekt der Digital Transformation die Beratung für Unternehmen aus dem Handel und der Konsumgüterindustrie in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantworten. Zusammen mit Becker wechselt ein erfahrenes Team von Consultants zur Strategie- und Transformationsberatungseinheit von Capgemini.

Ralph Becker leitete über viele Jahre die auf den Handel und die Konsumgüterindustrie spezialisierte Managementberatung IM+C. Seinen Berufseinstieg fand der Diplom-Kaufmann 1990 bei Gruber, Titze & Partner und später bei Gemini Consulting – dem Vorgängerunternehmen von Capgemini Consulting –, wo er zuletzt als Vice President agierte. Becker studierte in Frankfurt und an der University of California in Berkeley, USA.