Capgemini von unabhängigem Marktforschungsunternehmen als „Strong Performer“ im Bereich Implementierungs-Services für Salesforce.com-Lösungen positioniert

| News alert
Berlin, 19. Juli 2013 – Das Beratungs- und IT-Dienstleistungsunternehmen Capgemini wurde von Forrester Research, Inc. im Rahmen des unabhängigen Reports “The Forrester Wave™: Salesforce.com Implementation Services, Q2 2013” in die Kategorie der „Strong Performer“ eingeordnet.
 
Dem Report[1] zufolge besitzt Capgemini „eine dominierende Stellung bei der Zusammenarbeit mit salesforce.com-Kunden in Europa, wo mehr als 50 Prozent der Capgemini-Kunden mit salesforce.com-Projekten ihren Firmensitz haben. Capgemini begegnet den Herausforderungen des digitalen Wandels mit großem technologischem Fachwissen und Plattform-Expertise.” Zudem besagt der Report, dass „größere multinationale Konzerne, wie zum Beispiel Capgemini, einige Wettbewerber durch gezielte Investitionen und einem Fokus auf die speziellen Bedürfnisse der Salesforce.com-Kunden überholt haben.”
 
Ende 2012 zählte Capgemini zu den globalen Top-Drei-Partnern mit 500 Salesforce.com-Beratern weltweit. Um einer der führenden Partner zu werden, hatte Capgemini – bereits Platinum Partner – unter anderem verstärkt Consulting- und Application-Services–übergreifende Implementierungen umgesetzt.
 
Frank Pototzki, Principal Manager und salesforce.com Lead Application Services Capgemini Deutschland: „Es freut uns sehr, dass uns Forrester in der Gruppe der „Strong Performer“ positioniert. Das bestätigt uns darin, die Partnerschaft mit Salesforce.com kontinuierlich weiter auszubauen, um unseren Kunden und Neukunden auch in Zukunft attraktive Lösungen im Bereich Customer Experience Transformation anbieten zu können.“
 


[1] “The Forrester Wave™: Salesforce.com Implementation Services, Q2 2013,” Forrester Research Inc.: June 18, 2013