Detlev Froese verantwortet die Finanzdienstleister-Sparte bei Capgemini in Deutschland

| Pressemitteilungen
Ausbau des Beratungs- und IT-Dienstleistungsgeschäfts für Banken und Versicherungen
Berlin, 7. August 2013 – Das Beratungs- und IT-Dienstleistungsunternehmen Capgemini baut die Banken- und Versicherungssparte in Deutschland aus. Mit Detlev Froese kommt dafür ein neuer Verantwortlicher für das Application-Services-Geschäft an Bord. Zu seinem Verantwortungsbereich zählen IT-Beratung, System-Development und -Integration und Application Management. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung von geschäftskritischen Individualsoftwarelösungen. Neben Detlev Froese hat mit Dr. Titus Kehrmann vor kurzem auch bei Capgemini Consulting, der Strategie- und Transformationsberatungseinheit von Capgemini, ein neuer Leiter für den Banken- und Versicherungsbereich begonnen.
 
„Mit einem Portfolio von der strategischen Beratung bis hin zur Umsetzung können wir Unternehmen der Finanzdienstleistungsbranche umfassend bei der Bewältigung der Herausforderungen rund um die digitale Transformation begleiten. Detlev Froese und Dr. Titus Kehrmann werden in diesen Themenbereichen eng zusammenarbeiten und das breit gefächerte Leistungsportfolio unseren Kunden präsentieren“, sagt Dr. Michael Schulte, Sprecher der Geschäftsführung von Capgemini in Deutschland.
 
Weltweit ist Capgemini mit rund 21.000 Beratern und IT-Experten für Banken, Versicherungen und Kapitalmarktunternehmen tätig. Rund ein Fünftel des weltweiten Umsatzes der Gruppe entfällt auf dieses Segment. In Deutschland hatte Capgemini zuletzt 2011 sein Finanzdienstleistergeschäft mit dem Kauf des IT-Dienstleistungsunternehmens CS Consulting deutlich gestärkt.
 
Als studierter Wirtschaftsinformatiker kann Froese auf eine mehr als 20-jährige Erfahrung in der Beratungs-, IT- und Dienstleistungsbranche zurückblicken. Zuletzt verantwortete er bei dem IT-Beratungs und IT-Services-Unternehmen CGI die weltweiten Geschäftsbeziehungen zu großen Universalbanken und baute als Mitglied der Geschäftsleitung die deutsche Finanzdienstleistersparte aus. Davor war er Executive Partner und Geschäftsführer bei Accenture.

Bild Detlev Froese:
Detlev Froese