Capgemini erneut im weltweiten Leaders Quadrant für Oracle Applications Implementation Services positioniert

| News alert
Das Analystenhaus Gartner Inc. hat zum wiederholten Mal das Beratungs- und IT-Dienstleistungsunternehmen Capgemini in seiner Studie „Magic Quadrant for Oracle Applications Implementation Services, Worldwide“  im Leaders Quadrant eingeordnet.

Die Bewertung erfolgte auf Basis der Einordnung in den Kategorien Marktpräsenz („Ability to Execute“) und Marktabdeckung („Completeness of Vision“).

Im Oracle PartnerNetwork Specialized Program ist Capgemini seit 2011 ein Diamond Level Partner, die höchstmögliche Stufe im Oracle Partner Netzwerk. Und auch in diesem Jahr gehört Capgemini erneut zu den ausgewählten Partnern auf  diesem Level. Connie Cservenyak, Capgemini Global Oracle Partner Executive, sieht dies als Bestätigung der harten Arbeit und innovativen Lösungsansätze von Capgemini.

Capgeminis Lifecycle Services für Oracle Applikationen helfen Kunden ihre Agilität im Geschäft zu steigern, die Zeit zur Marktreife ihrer Produkte sowie die Total-Costs-of-Ownership zu reduzieren und neue Innovationen durch den gesteigerten Mehrwert aus Oracle Technologie zu schaffen.