Markus Hellenthal verstärkt die Geschäftseinheit Public Services bei Capgemini

| Pressemitteilungen

Berlin, 3. Februar 2016 – Mit Dr. Markus Hellenthal hat zum 1. Januar ein sehr erfahrener Experte im Bereich der deutschen und internationalen Öffentlichen Verwaltung als Senior Vice President die Verantwortung für die Themenfelder Innere- und Äußere Sicherheit bei Capgemini auf kontinentaleuropäischer Ebene übernommen. Ein besonderer Fokus seiner Tätigkeit wird dabei auf dem deutschen Markt liegen. Hellenthal kommt von IBM, wo er zuletzt das Geschäft mit dem Öffentlichen Sektor in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortete.

Der Eintritt von Markus Hellenthal ist klares Bekenntnis von Capgemini zum weiteren Ausbau der Beratungs- und IT-Dienstleistungen rund um Modernisierung und Digitalisierung der Öffentlichen Verwaltung sowie der Sozialversicherungen speziell auch im deutschen Markt. Hier wird er eng mit Marc Reinhardt zusammenarbeiten, der unverändert das Geschäft mit der Öffentlichen Hand in Deutschland als Senior Vice President mit verantwortet. Die Geschäftseinheit ist in den letzten Jahren sehr stark gewachsen, eine Entwicklung, die nun durch Hellenthal weiter verstärkt wird.

Dr. Markus Hellenthal bringt eine über 30-jährige Berufserfahrung mit. Vor seiner Tätigkeit für IBM war er Vorsitzender der Geschäftsführung von Thales Deutschland, hatte Leitungsfunktionen bei der Airbus-Gruppe inne, arbeitete als Partner bei Accenture und übte verschiedene Aufsichts- und Beiratsmandate aus. Seine berufliche Karriere startete Hellenthal bei der Bundespolizei. Dort war der promovierte Jurist, Verwaltungswissenschaftler und Polizeivollzugsbeamte zuletzt bis 1997 als Direktor der Bundespolizei Referatsleiter Grenzpolizei und Luftsicherheit im Bundesministerium des Inneren. Markus Hellenthal war und ist Mitglied verschiedener Beratungsgremien der Öffentlichen Verwaltung in Brüssel als auch Berlin. Er ist zudem Autor von Veröffentlichungen zur Modernisierung der Öffentlichen Verwaltung sowie zu deutschen und europäischen Sicherheitsfragen.

                    

            Dr. Markus Hellenthal                                                            Marc Reinhardt        

 

Über Capgemini

Mit 180.000 Mitarbeitern in über 40 Ländern ist Capgemini einer der weltweit führenden Anbieter von Management- und IT-Beratung, Technologie-Services sowie Outsourcing-Dienstleistungen. Im Jahr 2014 betrug der Umsatz der Capgemini-Gruppe 10,573 Milliarden Euro. Gemeinsam mit seinen Kunden entwickelt Capgemini Geschäfts-, Technologie- sowie Digitallösungen, die auf die individuellen Kundenanforderungen zugeschnitten sind. Damit sollen Innovationen ermöglicht sowie die Wettbewerbsfähigkeit gestärkt werden. Als multinationale Organisation und mit seinem weltweiten Liefermodell Rightshore® zeichnet sich Capgemini durch seine besondere Art der Zusammenarbeit aus – die Collaborative Business ExperienceTM. Erfahren Sie mehr unter http://www.de.capgemini.com.