Drei neue Vice Presidents bei Capgemini Consulting in Deutschland

| Pressemitteilungen
München, 23. März 2014 – Seit Jahresbeginn verstärken drei neue Vice Presidents die  Beratungsbereiche Energy & Utilities, Leadership & Change sowie Supply Chain Management von Capgemini Consulting in Deutschland, Österreich und der Schweiz. „Mit den neuen Führungskräften haben wir erfahrene und umsetzungsstarke Experten für den Ausbau unseres Leistungsportfolios in den einzelnen Bereichen gewonnen. Sie werden zum einen unseren Wachstumskurs unterstützen und zum anderen mit ihrem Know-how die digitale Transformation unserer Kunden an zentralen Stellen mitgestalten“, sagt Dr. Volkmar Varnhagen, Leiter von Capgemini Consulting in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
 
Dr. Tim Wenzel ergänzt als neuer Vice President den Bereich Energy & Utilities mit 20 Jahren Beratungserfahrung in der Energiewirtschaft. Der promovierte Wirtschaftsingenieur war zuletzt Partner bei dem Beratungsunternehmen KONEXUS Consulting Group und davor in leitender Funktion bei weiteren namhaften Strategieberatungen beschäftigt. Für die Energiewirtschaft war er bereits in allen Wertschöpfungsstufen tätig, insbesondere in den Themenstellungen Restrukturierung und Kostensenkung, Strategie und Kooperation, Workforce Management und Optimierung der Netzperformance. Der 49-jährige lebt mit seiner Familie in Berlin und ist begeisterter Hobby-Läufer.
 
Mit mehr als 17 Jahren Erfahrung in Change Management, Human Resources- und, HR-Transformationsthemen, übernimmt Sabine Rachor den Leadership- und Change-Bereich. Die 45-Jährige Diplom-Betriebswirtin kommt vom Prüfungs- und Beratungsunternehmen EY, wo sie zuletzt das Thema Change Management verantwortete. Davor leitete sie den Beratungsbereich HR Excellence bei Aon Hewitt. Rachor verfügt über umfangreiche internationale Erfahrung bei Großkunden aus unterschiedlichen Branchen, ist mehrfach zertifizierter Coach und lebt in München.
 
Der Bereich Supply Chain Management wird mit Christian Michalak als Leiter für den Bereich Einkauf verstärkt. Davor war Michalak als Senior Partner bei Kerkhoff Consulting, wo er zuletzt Transformations- und Optimierungsprojekte im Einkauf verantwortete. Der 40-Jährige Betriebswirt verfügt über rund 15 Jahre Erfahrungen in den Bereichen Einkaufsstrategie, Organisations- und Prozessdesign sowie bei der Neupositionierung des Einkaufs als etablierten Business Partner. Als Co-Autor mehrerer Fachbücher beschäftigte er sich mit Fragestellungen anforderungsgerechter Organisationsmodelle sowie den zukünftigen Trends des Einkaufs. Der begeisterte Hobbykoch lebt mit seiner Familie in Dortmund.