Oracle Business Analytics und Data Warehouse Konferenz

  • März 15, 2016 bis März 16, 2016
  • Atrium Hotel Mainz, Flugplatzstr. 44, 55126 Mainz

Aus Daten mehr machen

Unter diesem Motto treffen sich zum 11. Mal Oracle-Kunden und tauschen Erfahrungen zu ihren Warehouse, Business Analytics und mittlerweile auch Big Data Projekten aus. Die Big-Data-Thematik ist heute aktueller denn je und sie ist für viele konkreter geworden. In vielen Unternehmen arbeitet man intensiv an Lösungen. Wie diese aussehen, erfahren Sie in etwa 20 Vorträge aus der Praxis verschiedener Unternehmen. Folgende Themen werden gleich in mehreren Vorträgen angesprochen:

Einsatz von Geo-Daten in der Analyse, Praxiseinsatz von R und ganzheitliche Gestaltung von Analyseumgebungen. Parallel dazu gibt es wieder moderierte Diskussionsforen, Breakout-Sessions, Demopunkte von Oracle-Partner-Firmen und das neueste aus der In-Memory-Entwicklung vom Oracle Produktmanagement (US).

 

Unser Beitrag im Programm:

Besuchen Sie den Vortrag von unserem Referenten Alexander Mendle am 15. März um 17:55 Uhr:

 

Ist der Einsatz von Data Vault sinnvoll? Ein Erfahrungsbericht.

Wir vermitteln Ihnen unsere Erfahrungen aus einem Data-Vault-Projekt in der Finanzindustrie. Der Fokus liegt dabei auf Architektur, Implementierung und Projektabwicklung.

 

Besuchen Sie die Event-Website