De Lijn launcht eine Responsive Website und stärkt seine digitale B2C Präsenz

| Kundenreferenz

De Lijn, ein unabhängiges Transportunternehmen für die Region Flandern, verfügt über eine der meistbesuchten Websites in Belgien. Eine neue Online-Strategie sollte dem Unternehmen dabei helfen, den Bedürfnissen des kontinuierlich wachsenden Kundenstamms gerecht zu werden. Als größte Herausforderung erwies sich dabei die Zusammenführung aller bereits bestehenden und neu eingerichteten Informationskanälen und Funktionalitäten im Zuge des Relaunchs der Unternehmenswebsite.

De Lijn beauftragte das Digital Customer Experience (DCX) Team von Capgemini mit der Umsetzung des Projekts. Acht Monate nach dem Start des Projekts konnte eine Website präsentiert werden, die sich durch ein modernes Design, eine einfachere Navigation, höhere Performanz und einen einfachen Zugang zu Informationen auszeichnet.

Tom Van de Vreken, Sprecher von de Lijn, zeigt sich mit dem Ergebnis mehr als zufrieden: „In Sachen Benutzerfreundlichkeit ist dies eine der besten Websites, die Sie im öffentlichen Sektor Belgiens finden werden. Unsere Nominierung für die renommierten E-Gov-Awards dürfte Beweis genug sein.“