Change Management Studie 2015

| Studie/Report

Change-Management-Studie: Zwischen Veränderungsanführern und Change-Controllern

Die aktuelle Studie „Superkräfte oder Superteam – Wie Führungskräfte ihre Welt wirklich verändern können“ zeigt, es gibt drei Gruppen von Veränderern, die sich in Persönlichkeit, Führungsstil und Verhalten signifikant voneinander unterscheiden: Am erfolgreichsten werden Transformationen von sogenannten Change Leadern durchgeführt. Geringere Erfolgsquoten finden sich bei von Change Managern und Change Controllern gesteuerten Prozessen.
  
Der Erfolg von Change-Projekte hängt aber neben der Person vor allem auch vom Umfeld des Veränderers und dem Führungsteam des Unternehmens ab. Dazu gehören eine offene, von Vertrauen und Feedback geprägten Unternehmenskultur genauso wie die institutionalisierte Veränderungsfähigkeit der Organisation
 
Die Studie beschäftigt sich deshalb mit den Fragen nach dem Unternehmensumfeld , den Verhaltensweisen bei der Durchführung von Transformationsprojekten und den neuen Anforderungen an Führungskräfte durch die digitale Wirtschaft.

Weitere Informationen zum Thema Change Management finden Sie auf der Seite von Capgemini Consulting

Zum Online-Fragebogen »