Connected Customer: Rücken Sie den Kunden in den Mittelpunkt Ihres Geschäfts

| Point of View
Die sich ändernden Erwartungen von Autofahrern an ihre Fahrzeuge – und an die Beziehungen zu den Herstellern  – führen zu tiefgreifenden Veränderungen innerhalb der Automobilbranche. Und der Wandel vollzieht sich immer schneller. Gleichzeitig bringt das Wachstum der digitalen Wirtschaft die OEMs dazu, immer neue, höhere Leistungskennzahlen (KPIs) zu entwickeln. So müssen neue digitale Kanäle geschaffen werden, um den Forderungen der Verbrauchern im Marketing, Verkauf und Service gerecht zu werden.

Unternehmen haben nun die Möglichkeit, sich durch ein tiefgreifendes Verständnis dieser Veränderungen zu digitalen Vorreitern zu entwickeln und so einen Wettbewerbsvorteil zu gewinnen. Dazu müssen sie den Kunden jedoch ernsthaft in den Fokus rücken – was bisher nur wenige OEMs geschafft haben.