Nidera setzt auf SWIFT und Capgemini für einen schnellen, zuverlässigen und sicheren Zahlungsverkehr

| Kundenreferenz

The Situation

Nidera B.V., mit Hauptsitz in Rotterdam, ist ein international anerkannter Hersteller, Zulieferer und Anbieter von landwirtschaftlichen sowie Bio-Energie-Produkten und zugehörigen Dienstleistungen. Dank einer reibungslos funktionierenden Lieferkette können sich das Unternehmen und seine 20 Tochtergesellschaften effizient mit den Herstellern und Käufern von Basisprodukten verbinden. 

Die Komplexität und Geschwindigkeit der Branche erfordern auch von Nidera flexible und vor allem fehlerfreie Zahlungstransaktionen zwischen den 20 Tochtergesellschaften, den Lieferanten, den Chartergesellschaften und den Banken. Um die Risiken auf ein Minimum zu reduzieren, hat sich Nidera dazu entschlossen, mit mehreren Banken zu arbeiten, anstatt sich nur auf eine Bank zu verlassen.

 

The Solution

Damit komplizierte Zahlungsmethoden und Protokolle vermiedenen werden, entschied sich Nidera für einen Beitritt ins SWIFT-Netzwerk. SWIFT steht für Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunications. Mit einer Anbindung ans SWIFT-Netzwerk kann Nidera nun unabhängig mit mehreren Banken zur gleichen Zeit arbeiten, das Risiko reduzieren und sich für die besten Angebote und Produkte entscheiden. So verbessert sich allgemein das Verhältnis zu den Banken, es gewährleistet Kontinuität und erhöht die Flexibilität. Das waren die wichtigsten Voraussetzungen für Nidera und sie wurden alle erfüllt.