RDBMS oder NoSQL – warum nicht beides?

| Präsentation

NoSQL-Datenbanken erfreuen sich seit Jahren wachsender Beliebtheit. Mit ihrem Vortrag auf der TDWI-Konferenz 2016 haben unsere Insights-& Data-Experten Julian Endres und Daniel Schulz gezeigt, wie eine bestehende, relationale BI-Systemlandschaft von modernen, nicht-relationalen Speichern profitieren kann. Welche Use Cases können mit NoSQL-Datenbanken gelöst werden? Wie greift das DWH auf nicht-relationale Datenbanken zu? Kann eine NoSQL-Datenbank ein relationales DWH ersetzen? Erfahren Sie die Antwort auf diese und weitere Fragen anhand von praxisnahen Lösungsarchitekturen und Erfahrungen aus unseren Projekten hier in den Vortragsfolien.