World Insurance Report 2016

Die steigenden Erwartungen der Generation Y und das Internet der Dinge bedrohen die traditionellen Modelle der Versicherungsbranche. Der diesjährige World Insurance Report erkennt diese Trendwende und warnt vor der zunehmenden Relevanz neuartiger Konkurrenz im Markt.

Versicherungen, Generation Y und das Internet der Dinge

Key Findings

Der Customer Experience Index (CEI) von Capgemini wertet die Daten von über 15.000 Versicherungskunden weltweit aus und kommt zu dem Ergebnis, dass die Generation Y für digitale Kanäle eine sehr niedrige Kundenzufriedenheit ausdrückt. Die Untersuchung des World Insurance Reports erstreckt sich auf 30 Märkte in Europa, Nordamerika, dem lateinamerikanischen sowie dem asiatisch-pazifischen Raum. Hier sind die wichtigsten Ergebnisse:

  • Versicherer konnten zwar weltweit die Customer Experience grundsätzlich verbessern, doch zwischen den Generationen bestehen dabei starke Unterschiede. Die Kundenzufriedenheit bei Kunden der Generation Y liegt über 20 Prozentpunkte niedriger als bei anderen Altersgruppen.
  • Die Generation Y und das Internet of Things (IoT) sorgen für Umbruch im traditionellen Versicherungsgeschäft. Betroffen sind alle Bereiche, von Kundenbeziehungen zu Risikobewertung. Das Aufkommen von neuen vernetzten Technologien macht eine Neuberechnung von Risikovariablen unbedingt notwendig und wird damit die Produktentwicklung, Risikoübernahme und –management grundlegend verändern.
  • Die Bedrohung durch Technologiefirmen wächst. Im Generationenvergleich fällt auf: Nahezu ein Viertel der weltweiten Generation Y kann sich gut vorstellen zukünftig Versicherungen bei Technologieunternehmen einzukaufen. In aufstrebenden Märkten wie Lateinamerika und im asiatisch-pazifischen Raum ist dieser Trend besonders stark.
  • Mehr noch als das Alter ist finanzielles Einkommen ausschlaggebend für die Bereitschaft zur Adaption von neuen Technologien. Wohlhabende Generation Ys sind eher gewillt neue Technologien anzunehmen, als weniger vermögende. Es wird erwartet, dass Technologien, die in Zusammenhang mit dem Internet der Dinge stehen wie intelligente Ökosysteme, Wearables und autonome Fahrzeuge, auf Kundenalltag ebenso großen Einfluss nehmen werden wie auf Versicherungsanbieter.

Interaktive Website des World Insurance Reports

Mehr über die Erfahrungen und Vorlieben von Versicherungskunden weltweit erfahren Sie auf der interaktiven Webseite unter www.world.insurancereport.com. Die Homepage des World Insurance Reports enthält dynamische Grafiken zum besseren Verständnis von Kundenerfahrung, finanzieller Performance, Störfaktoren und dem Reifegrad von Versicherungsunternehmen.

Infografik

 

 

Dem Wandel begegnen

Die Veränderungen in der Branche sind unvermeidbar. Mithilfe der folgenden Schritte können sich Versicherer schon heute auf den Wandel vorbereiten:

  • Kurz-, mittel- und langfristige Strategien entwickeln, um den vernetzten Konsumenten anzusprechen 
  • Fähigkeiten im Management und der Datenanalyse ausbauen, um gestiegene Kundenerwartungen zu bedienen und konkurrenzfähig zu bleiben
  • Integration multipler Kontaktkanäle verstärken, um kanalübergreifend eine konsistente Kundenkommunikation sicherzustellen und sich wandelnde Kundenschnittstellen besser verwalten zu können

Kontaktieren Sie uns

Gestalten Sie Ihr Unternehmen um und reagieren Sie proaktiv auf veränderte Kundenbedürfnisse und den Wandel der Branche durch das Internet der Dinge. Kontaktieren Sie uns noch heute unter insurance@capgemini.com oder fragen sie einen unserer Experten direkt.

Contact us

Transformieren Sie ihr Unternehmen und seien Sie veränderten Kundenbedürfnissen und dem Wandel traditioneller Versicherungsmodelle durch das Internet der Dinge einen Schritt voraus. Kontaktieren Sie uns noch heute auf insurance@capgemini.com oder fragen Sie einen unserer Experten.

Weitere Lösungen