Industry of Things World

  • September 18, 2017 bis September 19, 2017
  • bcc Berlin Congress Center, Alexanderstraße 11, 10178 Berlin

Industrial IoT auf höchstem Niveau

Am 18. und 19. September 2017 bietet die Industry of Things World im Berliner Congress Center bbc einen internationalen Treffpunkt für Fach- und Führungskräfte, die eine aktive Rolle in der IoT-Szene spielen und die vierte industrielle Revolution mitgestalten. Die Agenda wartet in vier parallelen Tracks mit vielen hochkarätigen Sprechern bekannter Marken auf, darunter Daimler, VW. Bosch, Merck oder SAP. 

 

Auf der Industrial of Things World...

  • erfahren Sie, in welche IoT-Entwicklungen und Innovationen aktuell investiert wird,

  • gewinnen Sie Einblicke in die Marktrealität und interessante Erfolgsgeschichten,

  • können Sie sich mit Branchenführern vernetzen.

Flankiert wird der Kongress durch einen attraktiven Ausstellungsbereich, auf dem Ihnen IT-Partner ihre IoT-Lösungen für die Industrie vorstellen. 

 

Wir sind mit unseren Industrial IoT-Lösungen vor Ort 

Unsere Experten zeigen auf unserem Stand unter anderem Lösungen und Showcases aus realen Projekten. Hier nur eine kleine Auswahl:

  • Predictive Maintenance in einer Brownfield-Produktionslinie

  • Verbrauchsmaterial-Verwaltung in der Cloud

  • Smart Container: Überwachen und Steuern der Lieferkette auf Basis der Blockchain-Technologie.

Am 18. September um 14:30 Uhr sind wir außerdem im Stream 4 (IIOT Applications) mit folgendem Vortrag vertreten: "Focus on Value! – How to boost your journey into digital manufacturing". Dr. Markus Rossmann, Head of Digital Manufacturing bei Capgemini gibt darin wertvolle Anregungen, wie Sie den besten Geschäftsnutzen aus den neuen Technologien ziehen.

 

Wir würden uns freuen, Sie auf der Industry of Things World zu treffen. Gerne können Sie mit unserem IoT-Evangelisten Bernd Gloss (bernd.gloss@capgemini.com) im Vorfeld einen Termin vereinbaren. 

 

 

Besuchen Sie die Event-Website